Aktuelle Beiträge:

"Empfehlungen zum Umgang mit muslimischen Verstorbenen während der Corona-Pandemie"

"Corona-Pandemie: Empfehlung an alle öffentlichen Institutionen mit einem Raum der Stille​"

News, Events und mehr...

Willkommen bei der Muslimischen Seelsorge Zürich

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der die Qualitätssicherung der Muslimischen Seelsorge in öffentlichen Institutionen im Kanton Zürich bezweckt. Wir bieten individuelle Seelsorgegespräche und Begleitung für Betroffene und Angehörige innerhalb Öffentlicher Institutionen wie Spitälern, bei Notfällen (Polizei, Rettungsdienste, Feuerwehr), Alters- und Pflegeheimen, Asylzentren usw. an.

Neben Einsätzen in Öffentlichen Institutionen können wir bei Gesprächsbedarf auch direkt via Telefon und E-Mail kontaktiert werden. 

Unser Seelsorgeangebot steht 365 Tage im Jahr während 24 h zur Verfügung. 

NOTFALLNUMMER

ÖFFENTLICHE INSTITUTIONEN

24h / 365 Tage

043 343 03 25

TELEFONSEELSORGE

ALLGEMEINE NUMMER

24h / 365 Tage

043 205 21 29

Covid-19-Pandemie

Die Muslimische Seelsorge Zürich befindet sich auch unter den erschwerten Umständen während der Covid-19-Pandemie im Einsatz. Aufgrund der besonderen Lage haben wir eine spezielle Seite mit unseren aktuellen Empfehlungen und Massnahmen eingerichtet.

"Der Sicherheitscheck ist für die Seelsorger demütigend", Interview mit Dr. Rifa'at Lenzin, Vereinspräsidentin von QuaMS
"Für die Patienten ist mein Kopftuch ein Stück Heimat", Interview mit der muslimischen Seelsorgerin Manuela Türkel-Melillo
"Brückenbauerin zwischen den Kulturen", Interview mit der muslimischen Asylseelsorgerin Belkis Osman
Start des Angebots muslimischer Seelsorge in öffentlichen Institutionen
h

SPENDEN

“Die, welche ihr Hab und Gut spenden bei Tag und bei Nacht und im Verborgenen sowie öffentlich. Diese haben ihren Lohn bei ihrem Herrn. Nicht Furcht soll über sie kommen, noch werden sie jemals traurig sein.” [3]
Baqara, 2/274.

Newsletter Abonnieren